Die geschichte des Heavy Metals auf Film

Die gesamte Musik muß ich zugeben, diese Sammlung von Tracks in Heavy Metal, eine, die, wenn nicht, mein Liebling. Wachs auf CD – – riss die CD in MP3-Dateien – die CD – verloren versehentlich gelöschte die mp3s – von iTunes habe ich ständig verbessert Medien heruntergeladen werden. Die Musik dieses Albums hat sich im Laufe der Jahre Release im Jahre 1981 blieb.

Einige werden argumentieren, dass die Musik nicht “Metal” und in gewissem Maße ist das richtig. Aber die “Metall” im Titel ist “Heavy Metal” aus dem Album ist der Soundtrack aus dem Namen des Films. Es gibt einige Tracks, die frühen Versionen von Metall (Nazareth, Black Sabbath, zum Beispiel.) Dies, zusammen mit den anderen Tracks gemischt, bieten einen guten Querschnitt durch die Musik, die Anfang der 80er Jahre – Metal, Hard Rock, Pop, und ich denke, ein Devo Kategorie, die Kategorisierung entzieht (neue Welle vielleicht.)

Der Film Heavy Metal ist eine animierte Sammlung von Vignetten war als seine Inspiration dient im Jahr 1981 mit dem Science-Fiction-und Fantasy-Magazin Heavy Metal. Die Zeitschrift war und ist berühmt für seine Nacktheit und Gewalt und der Film verfügt über eine reiche Teil der individuellen obwohl nicht in dem Ausmaß des Magazins. Der Soundtrack zum Film von 16 Tracks aus einer Vielzahl von Künstlern und wurde auf einer Doppel-Album veröffentlicht.

Die Songs aus den Rivalen der Solo-Künstler oder in einigen Fällen sind viel besser als alles, was Sie an anderer Stelle geschehen. Blue Lampe ist eine der besten Solo Stevie Nicks ‘Veröffentlichungen überhaupt. Donald Fagan, Dan, aus der Auflösung von stählernen Begleiter kommen zeigt nur seine jazzigen Stil zu wahren. Was bedeutet Don Felder hier ist genauso gut oder besser als alles, was er je gemacht hat, mit oder ohne den Eagles.

Blue Oyster Cult schrieb einige Songs für den Soundtrack zum Film, aber es war ein Lied für den Film geschrieben, wusste, dass schaffte den Cut. “Veteran des psychischen Kriege”, das Einreichen von BOC Eric Bloom und die Science Fiction / Fantasy Autors Michael Moorcock, hat die finnische Metal-Band Metallica und Tarot abgedeckt.

Verfolgt von frühen Metal-Bands (aber nicht zu früh) und Black Sabbath, Nazareth und gut mischen mit dem harten Fels des Riggs und Sammy Hagar. Hagar ist auf dem Höhepunkt seiner Solo-Karriere. Die beiden Songs von Jerry von Rig’s Pseudonynous Band sind besser als alles, was Sie jemals bekannt gemacht. Das Lied von vorgefertigten, von der Französisch übersetzt und ist der Band, das Vertrauen.

Cheap Trick aufgezeichnet “Reach Out” und “Ich muss träumen”, für Heavy Metal. Power-Ballade “Open Arms” von Reise wurde in den Soundtrack zum Film “Die letzte amerikanische Jungfrau” vorgestellt.

Die hohe Qualität der “Queen Bee” wurde Grand Funk Railroad Wiedervereinigung besonders bemerkenswert an ihrem Anfang 80 Jahre folgen. Grand Funk war eine meiner Lieblingsbands aus den 70ern (es ist Homer Simpson’s Lieblingsband.